Moin! - Welcome! - Welkom!

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf unserem Online-Zuhause. Wir stellen Ihnen hier viele Informationen rund um unser Haus zur Verfügung und hoffen, dass Sie sich wohlfühlen. Sind Fragen offen geblieben? Dann zögern Sie bitte nicht uns einfach direkt anzusprechen. Im unteren Teil jeder Seite finden Sie unsere Kontaktdaten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Kastanjehoff-Team


Persönlich vorgestellt

Wir sind ein kleines, familiäres Haus.

Daher möchten wir uns Ihnen kurz vorstellen.

Markus Solbach (links) Inhaber seit Mitte 2013

und Christine Große Leusbrock (rechts)

Restaurantleitung sind mit dem gesamten

Hotel- und Restaurantteam an sieben Tagen

der Woche für Sie da.



Wir ändern unsere Öffnungszeiten im Restaurant

Getreu dem Motto: "WENIGER IST MANCHMAL MEHR"haben wir uns dazu entschlossen unsere Öffnungszeiten zu ändern.

DIENSTAGS hat unser Restaurant geschlossen.

so haben wir Zeit um das Haus zu pflegen und uns um unsere Familien zu kümmern.

 

MITTWOCHS BIS MONTAGS sind wir dann von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr durchgängig für Sie da.

 

Unser Küchenteam steht an diesen Tagen

von: 12:00-14:00 Uhr mit unserem leckeren Mittagstisch ab 8,90 Euro

und von 17:00-21:00 Uhr mit unserem a la carte Restaurant für Sie bereit.

 

Für Reservierungen nutzen Sie gerne die Kommentarfunktion oder das Kontaktformular uns weisen Sie uns darauf hin. Wir freuen uns auf Sie.


0 Kommentare

Mittwoch bis Samstag Mittagstisch von 12-14 h!

von Mittwoch bis Samstag bieten wir Ihnen von 12-14 Uhr wieder einen geschmackvollen Mittagstisch  (ausser an Feiertagen) mit täglich wechselnder Tagesempfehlung zu 8,90 Euro.

 

Sonntagsmenüs

Sonntags servieren wir Ihnen dann unsere beliebten 3 Gang Menüse neben einer einheitlichen Suppe und einem einheitlichen Dessert können Sie zwischen 6 verschiedenen Hauptgängen wählen.

 

Wir freuen uns auf Sie!


0 Kommentare

JETZT NEU, UNSER WEIHNACHTSFEIER KOMPLETTPAKET FÜR DEINE FEIER

Die Zeit rast dahin, daher eine kleine Erinnerung unsererseits:

Bitte denken Sie rechtzeitig an Ihre Reservierung für die Weihnachtsfeier, das Adventsessen, die Weihnachtsfeiertage und Silvester!

 

Wir stehen für Fragen gerne zur Verfügung!



0 Kommentare

Lust auf Insel???

Der Kastanjehoff in Timmel hat ein Brüderchen bekommen.

Seid dem 01.01.2019 ist auf der Insel des Lebens auch ein Stück Kastanjehoff zu finden. Das Hotel Dünenläufer mitten im Ortskern Langeoogs läd zum verweilen ein.  Eine tolle Kombination zwischen Festland und Insel ist somit für jeden Ostfrieslandliebhaber möglich.

Eine stressfreie Anreise bis zum Kastanjehoff, dort bei einem leckeren Abendessen und einem guten Glas Wein schon mal in die richtige Stimmung für einen Urlaub auf der schönsten im Insel im Wattenmeern kommen. Vom Kastanjehoff bis zum Fähranleger Bensersiel nach Langeoog sind es dann nur noch ca.45 Kilometer (Autofahrzeit 1 Stunde)

Weitere Infos findet Ihr auf facebook hotel dünenläufer und bald auch auf der Homepage: www.dünenläufer.de

 

Bis Bald

 

Euer Dünenläufer Team



0 Kommentare

Tradition erhalten: Unsere Boßelangebote

Ostfriesland ist bekannt für seine vielen gut gepflegten Traditionen. Der Boßelsport gehört ganz klar dazu. Egal ob nun professionell im Vereinssport oder für den Freizeitboßler, es ist ein geselliger Sport an der frischen Luft. Gerade in den Wintermonaten lohnt es sich, diese Tradition kennenzulernen. Erfahren Sie hier mehr über das Boßeln und unsere vielfältigen Angebote dazu. Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.


Was ist "Boßeln"? Und wie wird es gespielt?


Traditionen und Bräuche spielen in Ostfriesland eine ganz besondere Rolle und machen die Region für Einheimische aber auch Urlauber besonders interessant. In den Wintermonaten gehört der Boßelsport sicher zu einer der beliebtesten Attraktionen. Zum einen findet das Boßeln natürlich als professioneller Vereinssport regen Zuspruch, aber auch der Freizeitboßler kann gesellige Stunden rund um die „Boßel“, den „Kraber“ und den „Schoet“ erleben. Wer jetzt mit diesen Begriffen noch nichts anfangen kann und sich fragt was jetzt „över d`Finger, över d`Duum und liek ut Hand“ heißen soll, der sollte in Timmel dabeisein und seine ersten Erfahrungen sammeln. Anschließend lädt der Kastanjehoff zu einem ostfriesischem Buffet ein. Dabei geht es dann direkt weiter mit den Traditionen. Grünkohl mit Pinkel, Snirtje mit Kartoffeln und Rotkohl oder Mehlpüt sind zum Beispiel mit dabei.

1. Unser All-inclusive-Angebot


Kümmern Sie sich um nichts, wir bereiten alles vor! Bei unserem Komplettangebot erhalten Sie von uns:

 

Für Ihre Boßeltour unterwegs:

  • Komfortabler Bollerwagen für unterwegs (Leihweise)
  • Boßelkugeln und Kraber
  • Alkoholfreie Getränke (Softdrinks/Wasser)
  • Alkoholische Getränke (Glühwein/Bier/Kastanjehoff Hausschnaps/Korn)
  • Einweisung zu den Boßelstrecken am Haus

Für gesellige Stunden im Anschluss:

  • Traditionelles ostfriesisches Grünkohlessen    oder
  • Traditionelles ostfriesisches Snirtje-Essen in unserem Haus

Dieses Angebot ist ab einer Personenzahl von 10 Personen nutzbar.

Der Verzehr der Getränke auf den Bollerwagen sind nur im Außenbereich erlaubt.

Preis pro Person: 22,90 Euro

2. Medium-Angebot


Bei unserem zweiten Angebot leihen Sie sich unseren komfortablen Bollerwagen inkl. Boßelkugeln und Kraber. Die Verpflegung für unterwegs übernehmen Sie in Eigenregie.

Im Anschluss an Ihre Boßeltour kommen Sie zu uns zum traditionellen Grünkohl- oder Snirtje-Essen.

 

Dieses Angebot ist ab einer Personenzahl von 10 Personen nutzbar.

Leihgebühr für Bollerwagen/Boßelaustattung: Einmalig 35,- Euro

Preis pro Person für Essen: 14,90 Euro

3. Das kleine Paket


Sie möchten Ihr Boßeln selber organisieren und nur im Anschluss gerne bei uns essen? Auch kein Problem. Wir stellen Ihnen gemütliche Räumlichkeiten für ein traditionelles Grünkohl- oder Snirtje-Essen zur Verfügung.

 

Dieses Angebot ist ab einer Personenzahl von 10 Personen nutzbar.

Preis pro Person: 14,90 Euro

Was sonst noch wichtig ist


Individuelle Angebote sind natürlich jederzeit möglich. Sprechen Sie uns mit Ihren Wünschen an oder schreiben Sie uns über das Buchungsformular. Eine andere Bestückung des Bollerwagens oder abweichende Speisenangebote können wir natürlich berücksichtigen.

Die Boßelaustattung wird nur leihweise vergeben, der Kastanjehoff ist berechtigt eine Kaution in Höhe von 50,- Euro zu verlangen. Für verlorengegangene Teile wird vor Ort ein Schadensersatz abgerechnet.

Eine Reservierung ist zwingend erforderlich, da nur begrenzte Kapazitäten zur Verfügung stehen.

Hier geht's direkt zur Buchung.

Glossar zum Boßeln

Quelle: www.bosseln-online.de


4 Kommentare